Aktuelle Themen Archiv 2024

Zurück

Wenn Meldungen aus dem Verein hier veröffentlicht werden sollen, senden Sie den Inhalt bitte an unser Vorstandsmitglied Janosch Burkhardt über j.burkhardt@tsv-oberensingen.de. (Betreff: Aktuelle Themen TSV Oberensingen)

Oberensingen, 17. Mai 2024

Der Vorstand gratuliert dem Pokalsieger!

 

Die A-Junioren der TSV Oberensingen haben sich im Bezirkspokal Neckar/Fils nach einem starken Finale den Titel gesichert.

In einem umkämpften Finale in Wendlingen setzte sich die U19 der TSVO gegen die SGM VfB Neuffen/Täle mit 1:5 durch. Mit der ersten Aktion des Spiels setzte sich Doppelpacker Luca Soloperto gegen die Verteidigung durch und schob den Ball an Torspieler Jannis Probst zum 0:1 vorbei. In der Folge blieb das Spiel ausgeglichen, besonders bei Flanken und hohen Bällen war die SGM VfB Neuffen/Täle gefährlich. Als Mika Singer den Ball auf der Linie mit der Hand berührte (38.), gab es die rote Karte von Schiedsrichter Yassin Krass. Den folgerichtigen Elfmeter verwandelte Luca Soloperto unten links zum 2:0 für die TSVO (39.). In der 43. Minute gelang Neuffen/Täle nach einer Flanke von der linken Seite durch das Kopfballtor von Tuncbilek Ibo der 1:2 Anschlusstreffer noch vor der Pause. Doch direkt nach der Pause konnte die TSVO den alten Vorsprung wiederherstellen und erzielte in der 49. Minute durch Miguel Julio Ribeiro Das Neves das 1:3, nachdem Torspieler Jannis Probst den Ball nach einem Schuss nicht festhalten konnte. Spätestens nachdem der zwei Minuten zuvor eingewechselte Nico Mayer in der 72. Minute des 1:4 erzielte, war das Finale entschieden. 8 Minuten vor Schluss legte Nico Mayer mit einer Kopie des 1:4 auch noch das 1:5 nach, nachdem er sich links am Strafraum durchsetzen konnte und den Ball im langen Eck versenkte.

 (Text und Bild Nico Bauhof)

Von links nach rechts:

Hinten: Chris Balbach, Kevin Kuhnert, Klejdi Kastrati, Benjamin Boketsu, Deniz Arslan, Luca Köpf, Jonathan Yandall, Lukas Stierle

Mitte: Nico Bauhof, Maurizio Cocomazzo, Lukas Leidig, Finn Speidel, Nils Pitschiller, Mario Jezernik, Miguel Julio Ribeiro Das Neves, David Unger, Ersin Kaya, Laurin Osswald, Jeongu Han, Denis Sitter, Jan Werner, Torspielertrainer Frederic Habura, Daniel Schiemer

Vorne: Yakup Torun, Linor Limani, Co-Trainer Ehssan Ahmad, Trainer Mario Tumbas, Luca Soloperto, Nico Mayer, Marius Graß, Kandemir Kilic

Oberensingen, 17. Mai 2024

Der Liederkranz Oberensingen 1875 e.V. lädt herzlich zum diesjährigen Chorkonzert ein.

Unter dem Motto „One World“ nehmen wir Euch mit auf eine musikalische Reise durch bekannte und weniger bekannte Wohlfühllieder, die alle eine besondere Botschaft haben.

Nach dem Konzert wird wie immer für das leibliche Wohl gesorgt.

Termin:     15.06.2024 um 19:00Uhr (Einlass 18:30Uhr)

Wo:           Friedrich-Glück-Halle Oberensingen

Karten:     gibt es an der Abendkasse für 12,- EUR

Es wäre schön Euch zahlreich begrüßen zu dürfen.

Herzliche Grüße

Die Vorstandschaft

Liederkranz Oberensingen 1875 e.V.

Oberensingen, 4. Mai 2024

 

Emma Özbey beim DFB-U14-Juniorinnen-Länderpokal der U14!

Unsere Spielerin Emma Özbey (Jahrgang 2011) wurde vom Württembergischen Fußballverband für die DFB Sichtung in Duisburg vom 02. bis 05. Mai nominiert. Sie ist Teil des 16-köpfigen WfV Kaders. Die Landesauswahl des WfV spielt dort unter anderem gegen die Auswahl aus Brandenburg.

Die TSVO gratuliert Emma zu dieser Nominierung und wünscht ihr und dem Team viel Erfolg!

Oberensingen, 28. April 2024

⚫🔴 Transfernews 🔴⚫
Arthur Feil wird Co-Trainer!

Feil (links im Bild) spielte selber 10 Jahre in Landes- und Bezirksliga für Bettringen, Kaisersbach und Donzdorf, 2 Jahre davon als Co-/Spielertrainer. Er ist bis Sommer zusätzlich auch Trainer der B-Jugend von Normannia Gmünd.
Arthur stand bereits in Hofherrnweiler sowie gegen Neckarsulm mit an der Seitenlinie.

Die TSVO heißt Arthur herzlich willkommen!

 

Oberensingen, 13. April 2024

Erfolgreiche Dartabteilung der TSV Oberensingen!

Wichtige Punkte für die Jäger’s Knights 1

Am Letzten Samstag konnten die Jäger’s Knights 1 wichtige Punkte im Kampf um den Aufstieg einfahren.
Der Spieltag ging mit 9:3 gegen die Blackout´s 1 aus Ostfildern-Nellingen aus.

Im Laufe der Partie konnte auch 3 Shortgames und 4 Highfinish der Jäger’s Knights erzielt werden.

Am Samstag den 20.04.2024 geht es dann um 16:00 Uhr zu Hause in der Jäger’s Bar weiter gegen DC Wolfsölden 5.

Alle Interessierten sied herzlich willkommen!

Oberensingen, 31. März 2024

⚫🔴 Transfernews 🔴⚫
Leonard Gjini übernimmt das Traineramt!

Gjini war bereits 6 Jahre Trainer in der Landesliga. Er coachte unter anderem den TSGV Waldstetten und den SV Kaiserbach. Mit beiden Vereinen schaffte er den Aufstieg von der Bezirksliga in die Landesliga.
Selber spielte er bereits mit Normannia Gmünd in der Verbands- und Oberliga.
Zuletzt war er bei den A-Junioren der Normannia sportlicher Leiter in der Landes- und Verbandsstaffel.

Die TSVO heißt Leo herzlich willkommen!

📸 Benedikt Nehe

Oberensingen, 25. März 2024

Erfolgreiche Dartabteilung der TSV Oberensingen!

Die Dartsspieler Jäger’s Knights der TSV Oberensingen konnten am vergangenen  Spieltag 3 Siege erringen:

Die 1. Mannschaft gewinnt bei DC OA Lauffen 3 mit 10:2 und festigt somit ihren 2. Platz.

Die 2. Mannschaft gewinnt zu Hause gegen MTV Ludwigsburg Darts 3 mit 7:5.

Die 3. Mannschaft gewinnt zu Hause gegen MTV Ludwigsburg Darts 2 mit 7:5.

 

Die 1. Mannschaft ist aktuell Punktgleich mit dem Tabellenführer Reutlingen und steht aktuell auf dem Relegationsplatz für die Oberliga.

 

Das nächste Heimspiel findet am 06.04.2024 für die Jäger’s Knights 1 um 16:00 Uhr in der Jäger’s Bar statt.

Wer Interesse hat, ist herzlich eingeladen.

Oberensingen, 23. März 2024

Wir trennen uns im beidseitigen Einvernehmen von Trainer Maik Schütt. Schütt konnte bereits in letzter Zeit aus beruflichen Gründen nicht mehr regelmäßig das Teamtraining leiten.
Auch Co-Spielertrainer Pierre Eiberger wird nicht weiter für das Team verantwortlich sein. Ob er weiterhin als Spieler für die TSVO auflaufen wird, wird sich kommende Woche entscheiden.

Die TSV Oberensingen bedankt sich für ihren Einsatz und wünscht sportlich und persönlich alles Gute!

Bis auf Weiteres wird Robert Vujevic (Trainer 2. Mannschaft) mit Marc Fecher das Team betreuen.

Durch einen neuen Trainer erhofft sich die TSVO laut Abteilungsleiter Michael Eckstein einen Impuls.

 📸 Nico Bauhof

Oberensingen, 21. März 2024

⚫🔴 Vetragsverlängerungen🔴⚫

Die TSVO freut sich, bekannt geben zu können, dass Lennart Zaglauer seinen Vertrag verlängert hat.

Zaglauer kam zur Saison 2022/2023 nach 23 Toren (23 Assists) in 69 Verbandsligaspielen für Heiningen zur TSVO. In den letzten knapp 1,5 Jahren lief er 45 Mal (24 Scorerpunkte) in der Landes- und Verbandsliga für die TSVO auf.

Die TSV Oberensingen freut sich auf weitere Jahre Zusammenarbeit mit unserer Nummer 20 als #rotschwarzerbomber!

 📸 www.foehl-film.de

Die TSVO freut sich, bekannt geben zu können, dass Samuel Bosler seinen Vertrag verlängert hat.

Bosler kam zur Saison 2020/2021 nach 39 Toren (21 Assists) in 71 Spielen für Kirchheim zur TSVO. Seitdem lief er 68 Mal (27 Scorerpunkte) in der Landes- und Verbandsliga für die TSVO auf.

Die TSV Oberensingen freut sich auf weitere Jahre Zusammenarbeit mit unserer Nummer 10 als #rotschwarzerbomber!

📸 www.foehl-film.de

Die TSVO freut sich, bekannt geben zu können, dass Lukas Linder seinen Vertrag verlängert hat.

Nach 31 Toren (18 Assists) in 80 Spielen in Blau und Weiß kam Linder zur Saison 2021/2022 vom Verbandsliga-Konkurrenten VfL Pfullingen zur TSVO. Seitdem lief er in knapp 2,5 Jahren 73 Mal (35 Scorerpunkte) für die TSVO auf.

Die TSV Oberensingen freut sich auf weitere Jahre Zusammenarbeit mit unserer Nummer 11 als #rotschwarzerbomber!

📸 www.foehl-film.de

Oberensingen, 16. März 2024

Ballspende der Firma Festool

Die Firma Festool hat für unsere Jugendmannschaften 70 Bälle gespendet!

Wir bedanken uns ganz herzlich für diese hervorragende Unterstützung!

Unser Dank richtet sich ebenfalls an die Schmalz+Schön Logistik-Gruppe

für die Frei-Haus-Lieferung bis direkt an unseren Sportplatz!

Der Vorstand der TSV Oberensingen sagt 

Vielen Dank!

Oberensingen, 09. März 2024

Der Vorstand der TSV Oberensingen freut sich den Termin für die Hauptversammlung bekanntgeben zu dürfen:

Freitag den 12.04.2024

Friedrich-Glück-Halle in Oberensingen

Einladung zur Jahreshauptversammlung der TSV Oberensingen e.V.

Freitag, 12. April 2024, 20 Uhr, Friedrich-Glück-Halle in Oberensingen

 

Tagesordnungspunkte:

  1. Begrüßung durch den Vorstand
  2. Berichte von Vorstand, Kassierer, Mitgliederverwaltung, Kassenprüfer, Abteilungsleiter
  3. Entlastung von Vorstand und Gesamtausschuss
  4. Neuwahlen
  5. Beschlussfassung über die Satzungsänderung des § 7 „Beendigung der Mitgliedschaft“
    und des § 17 „In-Kraft-Treten“ der Satzungsänderung
  6. Sonstiges

 

Wir bitten, weitere Anträge zur Hauptversammlung bis 29. März 2024 schriftlich bei der

Geschäftsstelle der TSV Oberensingen e.V., Plätschwiesen 4, 72622 Nürtingen, einzureichen.

Später eingehende Anträge können nicht mehr in die Tagesordnung aufgenommen werden.

 

Die Vorstandschaft

Oberensingen, 24. Februar 2024

⚫🔴 125 Jahre TSVO🔴⚫
Die Impressionen zur Sandhasen-Party am 125-jährigen Fetwochenende.

📸 Nico Bauhof

Oberensingen, 08. Februar 2024

⚫🔴 Transfernews 🔴⚫
Ex-Jugendnationalspieler des Kosovo wechselt in die Plätschwiesen!

Wir verpflichten den 23-jährigen Bleron Berisha.
Berisha lief in der Jugend unter anderem für die SG Sonnenhof Großaspach und den 1. FC Magdeburg auf. Im aktiven Bereich spielte Berisha bereits für Oberligist Bietigheim-Bissingen und die Sport-Union Neckarsulm, zudem bestritt er über 45 Partien für Calcio Leinfelden-Echterdingen in der Verbandsliga. Derzeit spielt Berisha in der von Mats Hummels und Lukas Podolski gegründeten Ballers League.
Herzlich Willkommen in Oberensingen!

📸 Lena Herzfeld

Oberensingen, 04. Februar 2024

⚫️🔴 Abgang 🔴⚫️
Die TSVO hat den Vertrag mit Lasse Fröschle aus privaten Gründen aufgelöst.

Fröschle kam vor der Saison vom SV Bonlanden, konnte jedoch kein Verbandsliga-Spiel für die TSVO aufgrund von einer langwierigen Verletzung bestreiten.

Die TSVO wünscht alles Gute für die Zukunft!

📸 www.foehl-film.de

Oberensingen, 31. Januar 2024

⚫🔴 Transfernews 🔴⚫
Wir verpflichten Matino Schlotterbeck vom Bahlinger SC!

Matino Schlotterbeck (19), Cousin von Keven und Nico aus der Bundesliga, ist Außenverteidiger, kann aber auch offensiv auf dem Flügel agieren.
Zur Saison 19/20 wechselte er vom FC Esslingen zu den Stuttgarter Kickers, später dann zu Waldhof Mannheim. In der Saison 22/23 spielte er bereits in der U19 Bundesliga bei der TSG Hoffenheim und später dann bei den A-Junioren des Bahlinger SC in der Oberliga. In dieser Saison lief er bereits 17 Mal in der Landesliga für Bahlingen auf und stand bereits im Regionalliga-Kader des Bahlinger SC.

Oberensingen, 28. Januar 2024

 

1. Plätze

Zum 1. Platz gratulieren wir den E1-Junioren beim Hallenturnier in Lenningen

Sensationssieg über die Stuttgarter Kickers!

Im ersten Spiel des Turniers waren die E-Junioren der TSVO noch nicht wach und gerieten mit dem ersten Torschuss von Oberboihingen mit 0:1 in Rückstand.
Dies war wohl der Müdigkeit geschuldet, da man am Vortag ebenfalls bei einem Turnier bereits den 4. Platz belegte. Dann fingen unsere Kicker an den Schalter umzulegen und man konnte den Platz mit einem 4:1 Sieg gegen den TSV Oberbohingen verlassen. Im zweiten Gruppenspiel gelangten unsere E-Junioren zweimal in Führung aber am Ende hieß es gegen die SGM HNP 2:3.
Das dritte Spiel konnte man dann mit 7:0 gegen SGM OwUl und dass letzte gegen die SGM Täle/Beuren mit 5:0 gewinnen.
Aufgrund der einen Niederlage wurden unsere Jungs dann Gruppenzweiter, was bedeutete, dass man im anschließendem Halbfinale wie am Vortag gegen die Stuttgarter Kickers antreten musste.  Nach drei Minuten konnten wir mit 1:0 in Führung gehen und kassierten nach 5min den Ausgleichstreffer. Die Jungs kämpften gegen einen starken Gegner bis zu letzten Sekunde. Am Ende stand es 1:1 und das 9-Meter-Schießen musste entscheiden. Je 4 Schützen sollten antreten. Der erste Schütze vom TSVO konnte verwandeln. Kickers hat neben das Tor geschossen. Zweiter Schütze vom TSVO erhöhte zum 2:0. Kickers verkürzten auf 2:1. Der dritte Schütze vom TSVO behielt die Nerven und erhöhte zum 3:1. Beim letzten Schützen von den Kickers behielt unser Torwart die Oberhand und parierte den 9-Meter und wir konnten in das Finale einziehen!

Im Finale standen wir wieder der SGM HNP gegenüber. Im Verlauf der ersten Minuten war es ein eher zurückhaltende Spiel beider Mannschaften. So kam es, das ein Schuss aus dem Mittelfeld immer länger wurde und zum 0:1 im Tor einschlug. In den letzten Minuten haben unsere Jungs alle Kräfte zusammen gerafft und nach vorne gepresst. So kam dann 3min vor Ende der Ausgleich. Die Jungs wollten den Sieg wie nie zuvor und kämpften bis zum Schluss. Die SGM HNP war stets gefährlich mit ihren Schüssen aus dem Mittelfeld, das Glück stand jedoch auf unserer Seite, so dass nur die Latte getroffen wurde. In der letzten Minute konnte der TSVO das 2:1 erzielen und so den verdienten Sieg über die Zeit bringen. Zum Schluss mussten sich Mannschaften wie Pullingen, Kirchheim und selbst die Stuttgarter Kickers geschlagen geben und wir verliesen als stolze Gewinner die Halle!

Von hinten links nach vorne rechts:

Matti Gneiting, Lucian Zupcic, Harun Midzic, Demian Colic, Matej Naumov

Danny Reisenhauer, Clemens Ruthenberg, Liam Weber

 

Zum 1. Platz gratulieren wir den D1-Junioren beim Hallenturnier in Wolfschlugen

Von hinten links nach vorne rechts:

Hintere Reihe: Beni Carcamo, Emma Özbey, Maja Remppis, Alexej Weber, Oliver Scherb
Vordere Reihe: Jens Nill, Valerio Gibaldo, Fabian Bauknecht
Vorne liegend: Andrej Grischin

 

Zum 1. Platz gratulieren wir den E1-Junioren beim Hallenturnier in Wernau

Von hinten links nach vorne rechts:

Hinten: Trainer Marc Trapp, Gregory Lindemann, Lucian Zupcic, Timur Rasim, Matej Naumov, Henri Wacker, Trainer Stefan Weber.
Vorne:
Liam Weber, Lukas Trapp

 

Zum 1. Platz gratulieren wir den E-Junioren beim Hallenturnier in Wolfschlugen

Von hinten links nach vorne rechts:

Matti Gneiting, Leon Ivic, Demian Colic, Harun Midzic.
Karim Juklo, Henry Vogt, Clemens Ruthenberg, Danny Reisenhauer

 

2. Plätze

Zum 2. Platz gratulieren wir den E-Juniorinnen bei der HKM

Von hinten links nach vorne rechts:

Chiara Henzler, Ellen Vatrimidis, Fabienne Ambacher, Layla Idrizi, Milena Schlotterer , Anna ist klar, Emma Keller, Nena Mijacevic, Holly Mulfinger, Lia Schnirring, Merle Huber, Marla Özbey

Leona Özbey, Davina Henzler, Sia Karayazgan

Zum 2. Platz gratulieren wir den E1-Junioren beim Hallenturnier in Wernau

Von hinten links nach vorne rechts:

Karim Juklo, Henri Wcker, Levin Karahan, Lukas Trapp, Henry Vogt, Jason Olanrewaju

Alexander Hausmann, Deniz, Buck, Semi Karayazgan, Trainer Marc Fecher

Zum 2. Platz gratulieren wir den E1-Junioren beim Hallenturnier in Altdorf

Von hinten links nach vorne rechts:

Matti Gneiting, Demian Colic, Lucian Zupcic, Matej Naumov

Leon Gibaldo, Liam Weber, Clemens Ruthenberg, Danny Reisenhauer

3. Plätze

Zum 3. Platz gratulieren wir den D-Juniorinnen bei der HKM

Von hinten links nach vorne rechts:

Marie Linkh, Maja Böhme, Swea Heid, Melissa Gruber,

Elaine Gruber, Davina Henzler, Sara Gropper

Zum sensationellen 3. Platz von 78 teilnehmenden Mannschaften gratulieren wir den E-Junioren bei der HKM

Von hinten links nach vorne rechts:

Matti Gneiting, Gregory Lindemann, Harun Midzic, Demian Colic, Timur Rasim, Lucian Zupcic

Leon Gibaldo, Danny Reisenhauer, Clemens Ruthenberg, Matej Naumov, Liam Weber

Wir gratulieren allen unseren Jugendmannschaften mit Podestplätzen im Januar des neuen Jahres!

Oberensingen, 22. November 2023

 

Wir freuen uns, dass Florian Henzler die Position des Koordinators Mädchenfusball übernommen hat. Der Vorstand bedankt sich für sein Engagement.

All unsere Partner finden Sie unter

Bitte berücksichtigen Sie diese bei Ihren Einkäufen und Investitionen!
Besonderer Dank gilt unseren Hauptsponsoren und  unseren Exklusivspartnern

Unser Hauptsponsor Aktive

Unser Hauptsponsor Jugend

Unsere Exklusiv Partner